Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Hier finden sich alle Infos und die Anmeldung zum jeweils nächsten Treffen. Keine Planung!

Moderator: TB-Freunde

Tobias
Teilnehmer
Beiträge: 16
Registriert: 05 Mär 2016, 18:43
Wohnort: Hörsching
Modellbahnsystem: 2L Digital

Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon Tobias » 25 Sep 2016, 14:52

Hallo zusammen!

Ich habe heute das große Vergnügen Euch unser nächstes Treffen in Plettenberg vom 10.-16.4.2017 ankündigen zu dürfen.

Wir haben für nächstes Jahr eine Schützenhalle in Plettenberg anmieten können, die mit ca 1000m² einiges mehr an Platz bietet und uns so wieder die Möglichkeit für ein großes Treffen gibt.

Die Adresse der Halle: Im Wieden 1, 58840 Plettenberg
Die Webseite der Schützenbruderschaft auf der auch Hallenpläne zu finden sind: http://psg1836.de/

Veranstaltungsleiter ist wie immer Christian König aka pckoenig
stellvertretender Veranstaltungsleiter und Betriebsleiter: Tobias Mainz aka Tobias
Chefgleisplaner: Michael Zacher aka Balou
stellvertretender Gleisplaner: Carsten Dobmeier aka carsten44339

Organisatorisch wollen wir, aufgrund der zu erwatenden Teilnehmerzahl, dieses mal das Treffen etwas dezentral organisieren und Regeln. Dezentral heißt, das Gruppen gebildet werden sollen, die sich eigenständig um die Unterkunft und die Verpflegung kümmern. Es wird KEINE Übernachtungsmöglichkeit in der Halle geben. Die Halle besitzt nicht die erforderlichen Sanitären Anlagen für eine Übernachtung und aus Gründen des Brandschutzes ist das Übernachten in der Halle vom Vermieter aus nicht erlaubt. Somit können wir den vorhandenen Platz optimal für die Anlage nutzen ohne Freiflächen für Schlafplätze vorhalten zu müssen. Wer sich nicht einer Gruppe anschliessen möchte und sich um alles selber kümmern will, kann das natürlich auch machen.

Es ist geplant das in den jeweiligen Unterkünften gefrühstückt wird. Wir planen, das eine Mahlzeit gemeinsam in der Halle stattfindet. Dazu haben wir schon Angebote von zwei Kantinen eingeholt, die bei ordentlicher Qualität preislich sehr attraktiv sind. Wir haben an ein gemeinsames spätes Mittagessen gedacht. Über den Zeitpunkt müssen wir noch mit den jeweiligen Kantinen sprechen, da wir neben dem eigentlich Tagesgeschäft mitversorgt werden. Alles weitere dazu wird dann entsprechend noch bekannt gegeben. Wer dann Abends noch etwas Essen möchte macht das dann bitte wieder in Eigenregie.
Wir müssen dieses mal keine Getränke über die Halle beziehen, somit darf jeder für seine eigenen Getränke sorgen und hat dieses mal die freie Wahl. Ich möchte dabei aber nochmal betonen, das harter Alkohol in der Halle nicht erlaubt ist! Möglichkeiten zum kühlen von Getränken sind in der Halle vorhanden und können von uns genutzt werden.

Die Halle wird von uns täglich von 10:00 - 23:00 geöffnet. Nachtarbeiten in der Halle sind nicht vorgesehen.

Betrieblich werden wir uns, nach den guten Erfahrungen vom letzten mal, wieder ganz dem aktiven Güterverkehr widmen.
Alles weitere zu den einzelnen Planungsgebieten dann wie sonst auch immer in den entsprechenden eigenen Themen.

Christian war so freundlich eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten in Plettenberg zusammen zu stellen, zu finden unter dem unten angeführten Link.

Gruppenunterkunft:
Paul-Berge-Hütte (22 Betten) Fahrzeit 12 min Auto


Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Pensionen:

Ferienappartment Mancofschi
Stadtmitte Kirchstr. 8 (max. 2 Personen) 3 min Fußläufig
Bahnhofstr. 2 (max. 6 Personen) 7 min Auto
Affelner Str. 3 (max. 4 Personen) 8 min Auto

Ferienwohnungen Bommecketal
In der Bommecke 16 10 min Auto
Wohnung 1 (max. 4 Personen)
Wohnung 2 (max. 5 Personen)

Ferienwohnung Ohle
Am Königssiepen 20 (max. 4 Personen) 11 min Auto

City Pension
Umlauf 24 (max. 7 Personen) 5 min Fußläufig

Hierzu auch folgender Link:
http://www.plettenberg.de/tourismus-freizeit/tourismus/ueber-nacht-in-plettenberg/

Bild

Gemeldete Teilnehmer: 18

Gruppe "Teppichbahnfreunde": 9
Michael
Tobias
Chris
Carsten
Daniel
Bernhard
Uli
Steffen
Sabrina (Freundin von Steffen)


Gruppe "Team Bergstrecke": 9
Florian
Claus
Eric
Stefan
Robin
Jan
Lukas
Cyril
Norbert

Kostenübersicht:

15 Personen ca. 100€
20 Personen ca. 75€
25 Personen ca. 60€
30 Personen ca. 50€

Das gemeinsame Essen in der Halle wird jeden pro Tag von Montag bis Samstag so ca. 7€ kosten.
Das Essen an dem Sonntag und Ostersonntag zahlt jeder aus seiner eigen Tasche.

Sonntag 09.04.2017 ab 19:00 Uhr
Gasthaus zur Post
Alter Weg 7
58840 Plettenberg-Ohle

Montag 10.04.2017
17:00 Uhr in der Schützenhalle
Grünkohl Mettwurst Kartoffeln

Dienstag 11.04.2017
17:00 Uhr in der Schützenhalle
Gyros Metaxasoße Krokettentaler

Mittwoch 12.04.2017
17:00 Uhr in der Schützenhalle
Spießbraten Kartoffelgratin Erbsen Möhren Hollondaise Soße

Gründonnerstag 13.04.2017
17:00 Uhr in der Schützenhalle
Lasagne Spinat

Karfeitag 14.04.2017
17:00 Uhr in der Schützenhalle
Hackfleisch Lauchsuppe

Samstag 15.04.2017
17:00 Uhr vor der Schützenhalle
Grillfleisch Würstchen Kartoffel- & Nudelsalat

Ostersonntag 16.04.2017 ab 19:00 Uhr
Restaurant zur Löhmühle
Kaiserstr. 22
58840 Plettenberg

Ostermontag 17.04.2017
Ruhetag

Die Anmeldegebühr von 20€ muss bis zum 31.01.2017 und
der Restbetrag bis zum 15.03.2017 überwiesen sein.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Euch gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns über Zahlreicher Teilnehmer!

Mfg
Tobias

Edit: Team Bergstrecke ergänzt. CK
Kostenübersicht ergänzt. CK

carsten44339
Teilnehmer
Beiträge: 22
Registriert: 05 Mär 2016, 12:13

Re: Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon carsten44339 » 11 Okt 2016, 21:18

Hallo zusammen,

ihr dürft euch gerne hier anmelden.
Tragt euch hier im Beitrag ein und/oder schickt Chris eine Nachricht mit eurer E-Mail Adresse.
Alle Formalitäten klären wir dann per Mail.

Benutzeravatar
Flo K
Moderator
Beiträge: 455
Registriert: 22 Feb 2011, 20:57
Modellbahnsystem: 2-Leiter, analog, digital und RC

Re: Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon Flo K » 12 Okt 2016, 21:20

Hallo zusammen

Da es jetzt zur Sache geht, will ich mal die Gelegenheit nutzen, um das "Team Berstrecke" vorzustellen.

Zum Team Bergstrecke gehören alle Teilnehmer, die auf dem "Seitenflügel 1" (im Plan der untere Seitenflügel) ansässig sind und auf der Bühne und deren Nebenräumen.

Zum Team Bergstrecke gehören derzeit:
(alle mit bereits fest gebuchten Quartieren)

• Stefan
• Claus
• Eric
• Flo K
• Jan
• Robin
• Lukas
• Claudia
• Cyril
-----------------------------
• Felix (Tagesgast mit kleinem ?)
• Pierre (?)

Weitere Teilnehmer und Mitglieder des Team Bergstrecke werden fortlaufend ergänzt.

Da wir uns der wirklich sehr anspruchsvollen Aufgabe verschrieben haben, bis auf die riesige Bühne hinauf zu fahren, haben wir schon sehr zeitig, sowohl mit der allgemeinen Raumplanung, als der konkreten Gleisplanung begonnen.

Der aktuelle Planungsstand sieht aus der Entfernung zur Zeit ungefähr so aus:

Bergstrecke-V3-4-web.jpg
Bergstrecke-V3-4-web.jpg (171.33 KiB) 6430 mal betrachtet


Hier der Streckenverlauf, stichwortartig zusammengefasst:
(von unten, links, am unteren Ende Bühne (orange) nach oben (pink auf der Bühne)

• Doppelspurstrecke auf Podest (+16cm über Boden), Mehrsystem digital, Deutschland, also Rechtsverkehr
• Ausleitung der Personenzüge zum Kopfbahnhof, kreuzungsfrei mit Überwerfungsbauwerken
• Kopfbahnhof (grün) mit durchgehender 3-gleisiger Zufahrt, 9 Bahnsteiggleisen und umfangreichen Abstellmöglichkeiten
• Grenzbahnhof zwischen Deutschland und "dem Ausland", Wechsel auf Linksverkehr. Außerdem Beginn/Ende der anlog-fähigen Strecke.
• Güterbahnhof (orange) mit 2 x 4 Gleisen, hintereinander angeordnet, mit einem BW dazwischen für schnelle Lokwechsel
• Bergstrecke (dunkelgrün) mit Steigungen von 2,5% (Gerade), bzw. 1,25% (Bogen) bis auf 41,4 cm zur Ausweichstelle "Lankenheim"
• Streckenverlauf auf neuem Pfeilersystem bis Tischhöhe (75,5 cm über Podest (91,5 cm über Boden)
• Bahnhof Claus auf den Tischen, Ausleitung zur Tischbahn, Ladestellen und Abzweig analoge Nebenbahn
• Nach 180°-Kurve Ausfahrt Claus Beginn einer ca. 40 m langen Hochgeschwindigkeitsstrecke:
• Keine Radien unter 180 cm, über 10 m lange Schrägseilbrücke, max. Höhe über Boden ca. 120 cm!
• Einfahrt Bhf Bühne: Bogen-Hosenträger mit C-Gleisen zum sortieren der Züge: Personen rechts (oben), Güter links (unten)
• noch nicht zu sehen: Zufahrt Bhf "Rest der Welt": Sortieren durch Gleiswechsel in 2L und 3L, Abstellgruppen in der Sektbar

Ich hoffe unser Vorhaben ist soweit erst mal klar geworden und kann möglichst viele neue Mitspieler motivieren!

Weitere Informationen zum Planungsstand beim Team Bergstrecke gibt es dann demnächst hier:

Einführung Gleisplanung Team Bergstrecke

Flo
Wenn man zu viel unter den Teppich kehrt, leidet darunter irgendwann die Gleislage!

Benutzeravatar
Flo K
Moderator
Beiträge: 455
Registriert: 22 Feb 2011, 20:57
Modellbahnsystem: 2-Leiter, analog, digital und RC

Re: Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon Flo K » 14 Okt 2016, 21:47

Freudige Nachrichten erreichen mich soeben aus der Schweiz:

Lukas und seine Freundin Claudia haben sich bei mir soeben via WhatsApp-Gruppe angemeldet.

Claudia wird eher zum zuschauen als zum Modellbahn bedienen mitkommen.

Ich freue mich riesig über den Zuwachs im Team Bergstrecke!

Flo
Wenn man zu viel unter den Teppich kehrt, leidet darunter irgendwann die Gleislage!

pckoenig
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 05 Jul 2016, 21:21

Re: Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon pckoenig » 19 Okt 2016, 20:58

Hallo zusammen,

wir haben heute mal etwas gerechnet und wollen euch gerne die ca. Preise für die Veranstaltung mitteilen.
Die Preise beziehen sich nur auf die Hallenmiete inkl. Nebenkosten.

15 Personen ca. 100€
20 Personen ca. 75€
25 Personen ca. 60€
30 Personen ca. 50€

Das gemeinsame Essen in der Halle wird jeden pro Tag von Montag bis Samstag so ca. 6€ kosten.
Das Essen an dem Sonntag und Ostersonntag zahlt jeder aus seiner eigen Tasche.

Die Anmeldegebühr wird 20€ sein und sollte bis zum 31.01.2017
Der Restbetrag muss bis zum 15.03.2017 überwiesen sein.

pckoenig
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 05 Jul 2016, 21:21

Re: Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon pckoenig » 13 Nov 2016, 11:42

Hallo zusammen,

ich erläutere mal den Ablauf (siehe Bild ganz oben im Beitrag "Ablauf TB Plettenberg Ostern 2017")
zum TB und zwar haben wir (ORGA-Team) uns es wie folgt so vorgestellt.

Sonntag 09.04.2017

- Tische an passende Stellen
- Stromverteilung und Stromleitungen verlegen
- Sobald das erledigt ist kann jeder der Mag sein Material in die Halle stellen

Ich hatte es geplant das wir uns um 19:30 Uhr in der Post, dann zum entspannen und gemütlich quatschen
und auch was essen treffen. ( Das zahlt dort bitte, dann jeder selber. )

Jeder kann dort solange bleiben wie er mag.
Die Halle wird allerdings spätestens um 19:00 Uhr abgeschlossen. So das sich jeder nochmal frisch machen kann.
Wird auch erst am nächsten Tag um 10:00 Uhr aufgeschlossen!


Montag und Dienstag

Ab 10:00 Uhr Aufbau bis 23:00 Uhr


Mittwoch

Ab 10:00 Testbetrieb, also Schleusen etc. ausgiebig testen.

Danach dann Fahrbetrieb

Für den Karfreitag abends hatten wir uns die Nachtfahrt überlegt.

Ostersonntag

Dort dann der Abbau.
Wer an diesem Tag schon fertig ist mit dem Abbau, darf auch gerne schon abreisen.
Abends wollten wir wie am ersten Sonntag in eine Gaststätte gehen.( Das zahlt dort bitte, dann jeder selber. )

Jeder kann dort solange bleiben wie er mag.
Die Halle wird allerdings spätestens um 19:00 Uhr abgeschlossen. So das sich jeder nochmal frisch machen kann.
Wird auch erst am nächsten Tag um 10:00 Uhr aufgeschlossen!

Ostermontag

Weiter der Abbau.

Es ware nur sehr schön, wenn noch welche zum Schluss bleiben und uns helfen würden.
Die Halle wieder herzurichten. (Fegen, Tische richtig stellen, Stromkabel wegräumen.)


Von Montag bis Samstag

Gibt es immer von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr dann das gemeinsame essen in der Halle. Dies hab ich pro Person mit erstmal 6€ berechnet.
Dies ist mit in der Anmeldebeitrag enthalten, bzw. rechne ich, dann raus der dies nicht möchte.
Hoffe wir kommen dort mit hin, aber im Durschnitt sollten wir auf die 6€ kommen.

pckoenig
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 05 Jul 2016, 21:21

Re: Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon pckoenig » 10 Jan 2017, 20:07

Hallo zusammen,

jeder der sich bereits Angemeldet hat sollte eine E-Mail von mir bekommen haben.
Wer nicht soll sich bitte bei mir persönlich per PN oder E-Mail etc. melden.

Vielen Dank

pckoenig
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 05 Jul 2016, 21:21

Re: Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon pckoenig » 17 Jan 2017, 21:34

Hallo zusammen,

wer von euch Abends ein Taxi brauchen sollte, sollte dieses bitte vorher vorbestellen.
Da ab 22:00 Uhr kein Taxi mehr fährt, außer man meldet die fahrt vorher an.

Ab Donnerstag bis Ostersonntag fahren die durch.

Kontakt Taxi Göhausen Telefon: 02391/50887

Felix
Teilnehmer
Beiträge: 170
Registriert: 22 Mär 2011, 12:09
Modellbahnsystem: ML

Re: Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon Felix » 19 Jan 2017, 11:44

Hallo,
Ich habe vom Mi 12.4.- Do. 13.4. Urlaub und würde in der Zeit komplett vor Ort sein.
Übernachten werde ich zuhause und pendle die paar km. Wie ich an Karfreitag und Ostersamstag da sein werde, kann ich noch nicht absehen.

Freue mich auf euch!

Felix

jumbojet
Teilnehmer
Beiträge: 68
Registriert: 22 Feb 2011, 09:47
Modellbahnsystem: GS+WS, digital+analog

Re: Anmeldung: TB Plettenberg I 10.-16.4.2017

Beitragvon jumbojet » 24 Jan 2017, 00:10

Moin zusammen,

ich bin in der vergangenen Woche von Flo wg. Teilnahme am TB Treffen angesprochen worden und habe ihm mein Interesse daran bekundet. Inzwischen konnte ich meine Terminplanung revidieren und möchte gerne am Treffen teilnehmen.
Meine Anreise ist Dienstag, 11.4. nachmittag, Abreise Sonntag, 16.4. vormittags.
Auf einer der noch vorhandenen Freiflächen möchte ich meinen Digital-Wechselstrom-Bahnhof (Märklin C-Gleis) "Jo'burg" Teil II (Länge ca. 9m x Breite 0,8m, mehr oder weniger analog zum Meinerzhagen-Treffen vor einigen Jahren) aufbauen. Circa 5 Meter Gleismaterial zur Verbindung mit der "großen Welt" habe ich verfügbar. Ich fahre mit der MS2 von Märklin, alle meine Lokomotiven haben Adressen zwischen 01 bis 80 und ich bitte, dieses bei der Planung zu berücksichtigen.
Ich würde mich gerne an eine der vorhandenen Übernachtungsmöglichkeiten andocken, andernfalls müsste ich in ein Hotel ausweichen, sofern verfügbar.
Außerdem benötige ich eine Emailadresse(n) vom Orgateam und die Kontoverbindung zur Überweisung des Teilnehmer-Beitrages.

Gruß, Jo Beeck
(jumbojet59@web.de)
Ich habe zwar keine LÖSUNG, bewundere aber das PROBLEM !


Zurück zu „Nächstes Treffen - INFO & ANMELDUNG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron